Geschichte

1934 - Studenik
1934
PILANA wurde im Jahre 1934 gegründet, als Herr Studeník in Hulin (Tschechische Republik) eine Produktion von "Werkzeugen für Holzschneiden, -bearbeitung und anderen Produkten" gestartet hatte.
Dieser unermüdliche Erfinder/Unternehmer ist niemals auf ein Hindernis gestossen, das von ihm nicht zu überwinden wäre.
1965 - Pilana production
1965
In den siebziger und sechziger Jahren begann das Unternehmen auf den Europäischen Markt zu exportieten.
Durch wachsende Nachfarge erhöhte Pilana ihr Produktangebot und begann ihren Herstellungsprozess zu effektivieren und modernisieren.
1995 - Pilana products
1995
In den neunziger Jahren begann sie in die ganze Welt zu expandieren.
Aus dem Grund der Erweiterung des Anwendungsbereichs, hat sich Pilana in mehrere Abteilungen aufgeteilt, um schneller und professioneller auf die Marktbedürfnisse zu reagieren.
2008 - Mesna Bruk
2008
Im Jahre 2008 Mesna Bruk - ein norwegischer Hersteller von Industriemessern, einer der PILANA Knives- Wettbewerber ging Pleite: PILANA hat alles übernommen, was aus ehemaliger Fabrik geblieben ist, und hat einige der modernsten Technologien in den Produktionsprozess in Hulin implementiert.
2011
Im Jahre 2011 hat Pilana Knives ihr Logo geändert. Die ursprüngliche Schlange wurde durch ein neues Design ersetzt.
Das Logo repräsentiert unser erfolgreichstes Produkt – plastisches Bild von drei Trommelhackermessern.
2015 - Pilana area
2015
Im Jahre 2015 wurde neue Aktiengesellschaft PILANA GROUP gegründet, die eine Firmengruppe vertritt und ihre Produkte auf dem Markt unter Marke PILANA verkauft.
###message